Sollte diese Nachricht nicht einwandfrei zu lesen sein, verwenden Sie diesen Link.

Lichtblicke am Horizont

Sehr geehrte Damen und Herren

Wir schreiten 2021 mit grossen Schritten voran. Obwohl wir als Gesellschaft noch nicht zur alten «Normalität» zurückgekehrt sind, zeichnen sich am Horizont erste Lichtblicke ab.

Bezogen auf unser Kerngeschäft gehört die stetige Weiterentwicklung unserer umfangreichen Projektpipeline dazu. Lesen Sie, wie wir in der Region Genf mit unseren beiden Projekten Espace Tourbillon und Alto Pont-Rouge neue und moderne Arbeitswelten entwickeln und unsere Immobilien mit regionalen Retailformaten bespielen. Das alles tun wir möglichst nachhaltig und mit hohem Einsatz unserer kompetenten und motivierten Mitarbeitenden. Apropos Nachhaltigkeit: In Zürich entwickeln wir für Google einen neuen Standort ganz im Zeichen der «Circular Economy». Erfahren Sie mehr dazu in unseren News und Stories.  

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer!   

Markus Waeber
Head Group Investor Relations & Communications
E-Mail

Mladen Tomic
Head Group Communications
E-Mail

Erfolgreiche Umsetzung der Portfolio- und Projektstrategie
Mit dem Grossprojekt Espace Tourbillon stellt Swiss Prime Site der Region Genf zukunftsträchtige Flächen zur Verfügung und leistet gleichzeitig einen signifikanten Beitrag zu einem modernen und nachhaltigen Städtebau.

Zur Medienmitteilung

Grundsteinlegung Alto Pont-Rouge
Eine ganz besondere Grundsteinlegung wurde beim Projekt Alto Pont-Rouge inszeniert. Inmitten der Baustelle spielte eine Genfer Violinistin ein Stück von Robert Schumann und erhob damit das Projekt aus der Taufe.

Zum Videozur Pressemitteilung

«Wir sind wie Zahnräder, die in einander greifen!»
Andrea Schaller und Macarena Concha sind Mitarbeiterinnen von Swiss Prime Site Solutions. Als Kommunikationsspezialistin und Leiterin Construction übernehmen sie Verantwortung und verfolgen passioniert ihre Ziele. Wie sie ihre Arbeit meistern, im Team aufblühen und dies mit ihrem Privatleben in Einklang bringen, erzählen sie im Interview.

Mehr

«Tribsche» in Luzern setzt neue Akzente
Anfang 2016 wurde mit der Projektentwicklung im urbanen Tribsche-Quartier in Luzern gestartet. Ziel war es, auf der Baulandreserve Neubauten mit einer vorwiegenden Wohnnutzung zu realisieren. Nach rund zwei Jahren Bauzeit steht die Fertigstellung des ersten Gebäudes kurz bevor.

Mehr

«Da steckt Handarbeit und Herzblut dahinter»
Zusammen mit dem Startup Rüedu bringt Swiss Prime Site frische und lokale Lebensmittel ins Stadtquartier. In mobilen Holzcontainern findet die Stadtbevölkerung rund um die Uhr ein attraktives Vollsortiment an saisonalen Esswaren.

Mehr

Swiss Prime Site Immobilien entwickelt einen neuen Standort für Google
Die Schweiz und insbesondere Zürich hat sich in den letzten Jahren im Bereich Internettechnologie sehr stark entwickelt und ist zu einem eigentlichen Hub in Europa geworden. Wir freuen uns, dass wir Google, einen der Impulsgeber der Branche, von der Standortqualität unserer Immobilie an der Müllerstrasse in Zürich überzeugen konnten.

Zur Medienmitteilung

maaglive.ch: Neue Projektwebsite online
Das Maag Areal beim Bahnhof Zürich Hardbrücke wird mit einem Wohnturm, einem Kulturhaus und der Umnutzung eines Industriegebäudes städtebaulich aufgewertet. Der Quartierplatz mit neuen Fuss- und Velowegen, die grosszügigen Freiräume sowie die über den ganzen Tag verteilten publikumsintensiven Nutzungen öffnen und beleben das Areal.

Zur Website / Maaglive-Newsletter abonnieren

Swiss Prime Site AG, Frohburgstrasse 1, 4601 Olten
Telefon +41 58 317 17 17,
info@sps.swiss, www.sps.swiss
All rights reserved @ Swiss Prime Site AG

LinkedIn  Facebook  Youtube  Instagram

Um sich nur vom Newsletter abzumelden, schreiben Sie an unsubscribe@sps.swiss.

Um sich für alle Publikationen abzumelden, wählen Sie diesen Link.